Stückseifen: Eigenschaften

Veröffentlicht in Schönheit Trends, Uncategorized von Angela S.

Die Stückseifen haben heutzutage eine große Konkurrenz, denn wir greifen lieber nach den Flüssigseifen – solche Seifen sind vor allem hygienischer. Welche Stückseife sollten Sie wählen? Und welche Eigenschaften haben natürliche Stückseifen?  

st-uuml-ckseifen.jpgStückseifen – Nachteile

Die Stückseifen trocknen die Haut aus, hinterlassen eine unangenehme Schicht und reizen die Haut. Sie haben meistens keine pflegenden Eigenschaften – sie reinigen nur die Haut.

Welche Stückseife sollten Sie wählen?

Obwohl die Stückseifen viele Nachteile haben, gibt es auf dem Markt auch solche Seifen, die eine ziemlich gute Wirkung haben. Welche Stückseifen sollten Sie also wählen? Die Antwort ist einfach: natürliche Seifen.

Natürliche Stückseifen – Inhaltsstoffe

Natürliche Stückseifen enthalten lediglich ökologische Inhaltsstoffe, die die Haut reinigen, pflegen und schützen. Manchmal haben sie auch heilende Eigenschaften. Für die pflegenden Eigenschaften der Seifen sind die Öle verantwortlich. Die besten Effekte sichern Olivenöl, Kokosöl und Palmöl, die Austrocknung der Haut und Reizungen vorbeugen. Das Olivenöl beugt Wasserverlust vor und bewirkt, dass die Haut sich samtweich anfühlt. Das Palmöl spendet nicht nur der Haut Feuchtigkeit, aber auch glättet und nährt die Haut. Das Kokosöl behandelt Hautkrankheiten und besitzt verjüngende Eigenschaften, macht die Haut auch elastisch.

Natürliche Stückseifen – Eigenschaften

Natürliche Stückseifen eignen sich für die Pflege der allergischen, empfindlichen Haut. Sie können Duschgels, Shampoos und Präparate zur Gesichtsreinigung ersetzen. Natürliche Stückseifen haben erfrischende, lindernde, regenerierende, glättende Eigenschaften – sie nähren die Haut und sichern ihr ein gesundes, schönes Kolorit. Natürliche Stückseifen haben auch einen natürlichen, angenehmen Duft und sind frei von künstlichen Duftstoffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.