Hautpflege mit französischen Tonerden – Arten, Anwendung und Eigenschaften

Veröffentlicht in Pflege, Schönheit Trends von Angela S.

Französische Tonerden haben viele pflegende Eigenschaften. Sie sorgen für die Haut auf die beste Art und Weise und bewirken, dass sie merklich schöner und gesünder wird. Überprüfen Sie, wie verschiedene Arten von Tonerden wirken.

Französische, rote Tonerde

Französische, rote Tonerde wird vor allem für die Pflege der fettigen, normalen, empfindlichen und allergischen Haut empfohlen. In Verbindung mit natürlichen Ölen eignet sie sich auch für trockene und reife Haut. Rote Tonerde ist reich an Mineralien und Mikroelementen, das sind u.a.: Kieselerde, Eisen, Natrium, Kalium, Magnesium und Aluminiumoxid. Vergessen Sie nicht, dass jede Tonerde in einem geschlossenen Behälter aufbewahrt werden sollte. Französische, rote Tonerde:

  • entgiftet die Haut,
  • liefert der Haut viele wertvolle Nährstoffe,
  • glättet die Haut und zieht die Hautporen zusammen,
  • beugt der Entstehung von roten Äderchen vor,
  • verbessert den Blutkreislauf,
  • lindert entzündete Stellen,
  • mattiert die Haut und saugt überschüssigen Talg auf,
  • erfrischt die Haare und beugt Schuppen vor,
  • verbessert das Hautkolorit.

Französische, grüne Tonerde

Sie hat eine sanfte Formel, was ihre Wirksamkeit nicht beeinflusst. Französische, grüne Tonerde wird für die Pflege der fettigen, empfindlichen, trockenen, allergischen und reifen Haut empfohlen. Französische, grüne Tonerde enthält viele wertvolle Substanzen, wie Kieselerde, Aluminiumoxide, Eisen, Kalium, Natrium, Kalzium und Zink. Diese Art von Tonerde sollte ebenfalls in einem geschlossenen Behälter aufbewahrt werden. Französische, grüne Tonerde:

  • reinigt die Haut;
  • nährt und liefert der Haut wertvolle Nährstoffe;
  • versorgt die Haut mit Sauerstoff;
  • vereinheitlicht das Hautkolorit;
  • glättet die Haut und zieht die Hautporen zusammen;
  • saugt überschüssigen Talg auf;
  • entfernt die abgestorbene Oberhaut;
  • reduziert Schuppen.

Französische, gelbe Tonerde

Sie wirkt ähnlich wie französische, grüne Tonerde. Französische, gelbe Tonerde wird für die Pflege der fettigen, unreinen, normalen, empfindlichen, trockenen und reifen Haut empfohlen. Diese Art von Tonerde enthält auch wertvolle Mineralien und Mikroelemente. Das sind u.a. Kieselerde, Eisen, Kalzium, Kalium, Magnesium, Natrium und Titan. Genauso wie grüne und rote Tonerde sollte sie in einem geschlossenen Behälter aufgebwahrt werden. Französische, gelbe Tonerde:

  • reinigt sanft die Haut,
  • liefert der Haut viele wertvolle Mineralien,
  • glättet die Haut und zieht die Hautporen zusammen,
  • beschleunigt die Wundheilung,
  • entfernt die abgestorbene Oberhaut,
  • erfrischt die Haare und die Haut,
  • verbessert das Hautkolorit,
  • behandelt Schuppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.