Enzymatisches Peeling – Wirkung und Anwendung

Veröffentlicht in Schönheit Trends, Uncategorized von Angela S.

Es ist sehr wirksam, obwohl es zart wirkt. Es enthält keine Schleifpartikel, aber entfernt abgestorbene Hautzellen. Es wird vor allem für empfindliche Haut empfohlen, aber es eignet sich auch für die Pflege der Akne-Haut. Was ist das? Das ist natürlich enzymatisches Peeling.

gf-65UQ-m8WK-Qrfk_peeling-enzymatyczny-delikatnie-zluszczanie-dla-wrazliwych-1920x1080-nocrop (1)Enzymatisches Peeling – Wirkung

Enzymatisches Peeling entfernt abgestorbene Hautzellen durch Einwirkung von Pflanzenenzymen. Zu dieser Gruppe gehört u.a. das Enzym Bromelain, das natürlich in der Papaya und dem Ananas vorkommt. Dieser Inhaltsstoff regt die Zellregeneration an und beschleunigt die Zellerneuerung. Es reinigt auch die Hautporen, spendet Feuchtigkeit und glättet den Teint. Enzymatisches Peeling kommt auch in Form von Gesichtsmasken vor.

Wem wird enzymatisches Peeling empfohlen?

Enzymatisches Peeling wird für jeden Hauttyp empfohlen. Es eignet sich sowohl für trockene Haut, sowie für fettige Haut. Ein solches Kosmetikprodukt enthält keine Schleifpartikel, deshalb reizt es die Haut nicht. Enzymatisches Peeling haben viele Kosmetikstudios im Angebot, aber Sie können es auch zu Hause machen.

Enzymatisches Peeling – Anwendung

Verwenden Sie zuerst ein Gesichtswasser, um die Haut zu reinigen. Tragen Sie dann eine dünne Schicht Peeling auf die gesamte Gesichtshaut auf. Lassen Sie das Produkt circa 10 Minuten einwirken und spülen Sie die Maske mit lauwarmem Wasser ab. Das Produkt kann die Haut reizen, deshalb sollten Sie es unverzüglich abspülen, wenn Sie irgendwelche Reizungen oder Rötungen merken. Machen Sie am besten vor der Anwendung eine Allergieprobe.

Enzymatisches Peeling mit Papaya – DIY

Um enzymatisches Peeling vorzubereiten, brauchen Sie einen Löffel Hafermehl und Fruchtfleisch der Papaya. Wie bereiten Sie dieses Produkt vor? Mixen Sie alle Inhaltsstoffe. Wenn die Konsistenz sehr flüssig ist, können Sie mehr Hafermehl geben. Tragen Sie dann die Mischung auf die Gesichtshaut auf und lassen Sie es circa 20 Minuten einwirken. Spülen Sie dann das Produkt mit lauwarmem Wasser ab. Papaya ist reich an Vitaminen C und E, die die Haut nähren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.