Blaues Augen-Make-up. Wie schminken Sie sich modisch?

Veröffentlicht in Make-up von Angela S.

Im diesjährigen Sommer wird das blaue Augen-Make-up herrschen. Lidstriche, Wimpern, Augenlider – alles soll im Sommer blau sein. Wenn Sie trendig sein wollen, überprüfen Sie, welche dekorativen Kosmetikprodukte Sie brauchen. Wie schminken Sie das modische, blaue Augen-Make-up? Checken Sie unten!

Blaues Augen-Make-up ist cool

Das blaue oder hellblaue Augen-Make-up ist eine auffällige und aktuell modische Wahl. Die Farbe soll keine Konkurrenz haben – die zusätzlichen Kosmetikprodukte, z.B. für Lippen, sollen abgetönte Farben haben. Der Teint soll ein einheitliches Hautbild haben und leicht strahlen (dank Highlighter).

Wem passt das blaue Augen-Make-up? Wenn Sie eine helle Hautfarbe haben, wählen Sie weniger intensive Farben. Eine gute Lösung sind Pastellfarben und abgetönte Farbtöne. Zum dunklen, olivenfarbenen Teint passen satte Farben, z.B. kornblumenblau, türkisfarbig, dunkelblau.

Wie ziehen Sie einen blauen Lidstrich?

Das Augen-Make-up ist intensiv und lang anhaltend, wenn Sie den Lidstrich mithilfe von Eyeliner ziehen. Wenn keine Erfahrung dabei haben, benutzen Sie ein bequemes Kosmetikprodukt im Stift. Finden Sie eine richtige Position und setzen Sie sich ans Fenster oder vor den richtig beleuchteten Spiegel an den Tisch, auf den Sie Ihren Ellbogen stützen können. Die Hand, mit der Sie den Lidstrich ziehen, soll auf die Wange stützen.

Wenn Sie einen lang anhaltenden Lidstrich ziehen wollen, der im Laufe des ganzen Tages nicht verschmiert, tragen Sie eine Lidschatten-Grundierung auf die Augenlider auf und pudern sie leicht. Ziehen Sie den Strich die Wimpernlinie entlang. Über dem äußeren Augenwinkel soll er in Richtung der Schläfe ein bisschen gehoben sein – er soll zusammen mit dem unteren Lidstrich ein Dreieck bilden, das mit der blauen Farbe gefüllt werden soll.

Wie schminken Sie den blauen Smokey Eyes-Look?

Smokey Eyes passen zu jedem Schönheitstyp. Ein solches Make-up ist eine ideale Lösung für Frauen mit Schlupflidern. Wie schminken Sie Smokey Eyes mithilfe der blauen Lidschatten? Tragen Sie zuerst die Lidschatten-Grundierung auf. Bedecken Sie die Augenlider danach mit einem Lidschatten, dessen Farben der Hautfarbe ähnlich ist. Tragen Sie einen hellen Lidschatten in den inneren Augenwinkel auf – er soll diesen Augenteil strahlend machen und die Augen optisch vergrößern. Der äußere Augenwinkel soll mit einer dunklen Farbe geschminkt werden. In die Mitte des Augenlids soll ein solcher Lidschatten landen, der die helle und die dunkle Farbe verbindet. Verblenden Sie alles genau und tuschen die Wimpern. Fertig!

Minimalistisches, blaues Make-up

Für diese Version des Make-ups brauchen Sie lediglich einen blauen Augenstift. Sie können eine helle oder eine dunkle Variante wählen. Es gibt sogar Augenstifte mit Brokat. Tragen Sie eine Lidschatten-Grundierung auf die Augenlider auf und pudern die Haut. Ziehen Sie einen Lidstrich mithilfe des blauen Augenstifts, sodass er im äußeren Augenwinkel etwas hebt. Sie können dazu zwei Farben verwenden, z.B. hellblau und dunkelblau oder blau und schwarz. Beide Farben müssen miteinander genau verblendet werden. Das minimalistische Make-up verleiht dem Blick mehr Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.